Logopädie

Sandra Pipoh, MHA

Sandra Pipoh, MHA

Logopädin

Schwerpunkte

„Seit mehr als 15 Jahren bin ich als Logopädin in den unterschiedlichsten Arbeitsschwerpunkten tätig. Gerade diese Abwechslung begeistert mich für meinen Beruf. Durch regelmäßige Fortbildungen in den verschiedensten Tätigkeitsbereichen ist es mir möglich Therapien nach aktuellen Standards anzubieten und so eine bestmögliche Versorgung meiner KlientInnen zu gewährleisten.
Eine umfassende Diagnostik mittels standardisierter Verfahren stellt für mich die Basis meiner Therapie dar. Die Auswahl der Therapiemethoden findet stets im Hinblick auf die individuellen Problemlagen und in Abstimmung mit den KlientInnen statt.“

Leistungen

Beratung und Therapie von

  • Störungen bzw. Verzögerungen der Sprachentwicklung: Aussprache, Sprachverständnis, Grammatik, Wortschatz
  • Artikulationsstörungen
  • Redeflussstörungen: Stottern, Poltern
  • Myofunktionelle Störungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Lese-Rechtschreibstörungen
  • Funktionelle, organische und psychogene Stimmstörungen
  • Neurologische Sprach-/Sprechstörungen: Aphasie und Dysarthrie
  • Lähmungen im Gesichtsbereich
  • Organische bzw. neurogene Schluckstörungen
  • Therapie bei Frenotomie

PatientInneninformation

Wenn Sie eine Verordnung erhalten haben, vereinbaren Sie einen Termin zur Diagnostik bei Sandra Pipoh. Die Verordnung muss von einem Arzt ausgestellt sein (Allgemeinmediziner, HNO-Arzt, Kinderarzt, Neurologe, Zahnarzt, Kieferorthopäde) und sollte die Anzahl der Therapieeinheiten und die Therapiedauer beinhalten bspw: 10 x logopädische Therapie à 60 Minuten. Die Verordnung muss vom chefärztlichen Dienst der Krankenkasse bewilligt und spätestens zum zweiten Termin vorgelegt werden. Die Therapiekosten werden von der Krankenkasse teilweise rückerstattet. Je nach Versicherung sind das 40-70% der Behandlungskosten. Bei einer Zusatzversicherung können bis zu 100% der Kosten refundiert werden.

Ausbildung & Zusatzqualifikation

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der Akademie für Rehabilitationsberufe in Hannover
  • Bachelorstudiengang für Medizinalfachberufe mit Schwerpunkt Logopädie an der HAWK Hildesheim
  • Studium an der Universität Bielefeld zu den Themen Gesundheitsmanagement, Gesundheitsökonomie, Public Health - Abschluss: Master of Health Administration
  • NLP Practitioner
  • Logopädische Fortbildungen in den Bereichen Kindersprache, neurologische Sprach-, Sprech-, Schluckstörungen, Lese-Rechtschreibstörungen, Stimmstörungen, Redeflussstörungen sowie Qualitätsmanagement in der Logopädie

Wissenswertes

Seit 2002 ist Sandra Pipoh Logopädin und hat in Deutschland in Logopädischen Praxen und in einem interdisziplinären Therapiezentrum in sämtlichen Störungsbildern Erfahrungen machen dürfen. Mit ihrem Umzug 2011 nach Wien kamen neben ihrer Leidenschaft für die Logopädie auch noch die Bereiche Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsförderung und Prävention hinzu. Seit 2015 ist sie selbstständig als Wahllogopädin aller Kassen in Österreich tätig.

Therapiezeiten

Dienstag:                                08:00 – 16:30 Uhr
Mittwoch & Donnerstag: 08:00 – 14:30 Uhr
Freitag:                                    08:00 – 12:00 Uhr
Wahltherapeutin